Évaluations de produit Caberg Ego casque intégral

Évaluation: 4.07 sur 5 85

4.07 étoiles sur 5

Voir les commentaires client



Évaluations par langues



Aucune évaluation n'est encore disponible dans votre langue pour cet article.

Preiswerter Helm mit Schwächen

Postée le 15.04.2018 10:20 h

Ich habe im Spätsommer 2015 den Führerschein der Klasse A gemacht, dafür brauchte ich natürlich die passende Motorradbekleidung + Helm.

Für mich stand die Optik und der "Tragekomfort", nicht zuletzt aber auch ein eher günstigerer Preis im Vordergrund.

Der Helm ist meiner Meinung nach nicht zu schwer, Tragekomfort ist ganz gut, auch nach längerer Zeit am Kopf noch nicht unangenehm. Die Geräuschkulisse beim fahren empfinde ich als in Ordnung, da fehlt mir aber auch die Erfahrung zu anderen Helmen. Ist wie beschrieben mein erster Helm.

Inzwischen ist der Helm knapp 3 Jahre alt, aber meiner Meinung nach noch nicht all zu stark gebraucht (seit Führerscheinbesitz in 09/2015 etwa 8500 km gefahren). Anfang dieser Saison ist mir aufgefallen, dass der Helm aber doch schon recht "starke" Abnutzungsspuren hat. Speziell die Pinlock Scheibe lässt sich nicht mehr arretieren beim verschließen. Sie springt immer wieder ein Stück weit auf.

Grund dafür ist, weil sich die "Nase" (vorne in der Mitte unten) der Pinlock-Scheibe schon derart abgenutzt hat, dass diese einfach nicht mehr "hält", was gerade beim fahren bei etwas kühleren Temperaturen einfach unangenehm ist.

Hätte mir eigentlich mehr erwartet von diesem Produkt, gerade weil ich mit meinen Dingen doch sehr behut- und sorgsam umgehe.

Würde ich den Helm weiterempfehlen?
Für Einsteiger oder Menschen, die doch sehr aufs Geld achten müssen, ja. Ansonsten würde ich doch empfehlen, einen Blick auf etwas teurere (Marken-)Helme zu werfen.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
01.08.2015

Bewertung nach einigen KM

Postée le 16.08.2015 13:34 h

Also ich muss sagen nach einer kurzen Testphase im Geschäft ,angenehmes Tragen ,kein Drücken oder ähnliches ,Passform sehr angenehm ,auch die Sonnenblende funktioniert sehr gut und auch das Visier ist absolut dicht ,nach einigen Fahrten musste ich allerdings feststellen das bei höheren Geschwindigkeiten es sehr laut unter dem Helm war und Windgeräusche extrem zunahmen ,desweiteren musste ich auch feststellen das die Kinnbelüftung keinen Unterschied machte ob offen oder zu .

Commentaire :
Hallo Ulli,

vielen Dank für Ihre Artikelbewertung. Wir bedauern, dass Ihnen der Artikel Kummer bereitet hat. Dieses ist nicht unsere Absicht. Selbstverständlich stehen wir für die Qualität und Funktionalität des Helms gerade und wir wollen Ihre Reklamation gern prüfen. Hierfür senden Sie den Helm bitte mit einer Kopie des Kaufbeleges an uns zurück. Wir finden sicherlich eine zufriedenstellende Lösung für Sie.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
05.08.2015

pro und kontra

Postée le 27.10.2014 08:59 h

+ Der Helm ist angenehm zu tragen
+ Die Sonnenblende hat die richtige Tönung
+ bei der oberen Belüftung mekrt man zwar nicht den Wind als solches, aber es wird auf jeden Fall kühler am Kopf (jeh nach Neigungsgrad des Kopfes)

- bei der vordere Belüftung merk ich keinen Unterschied zwischen auf und zu
- Verschlussriemen sehr dicht am Hals/Kehlkopf
- am Hals kommt sehr viel Wind und somit kalte Luft (fahre deshalb immer mit Halstuch und Kapuzenpulli)
- der Wind zerrt stark am Helm (was bei meinem Jet-Helm "HIGHWAY 1 JX2 SUN" garnicht der fall ist
- die Pinlock-Scheibe wirkt "dreckig" oder zerkratzt. also wenn Licht direkt einfällt. (bei starker Sonne, Regen oder Nachts durch Straßenbeleuchtung und endgegenkommende Fahrzeuge ungeeignet)
- außerdem wirkt die Fahrbahn unter Verwendung der Pinlock-Scheibe wellig, vor allem im Stand
- habe die Scheibe also wieder entfernt.

Fazit: man muss abwägen, ob man mit den Mängeln leben kann. Aber das Geld ist er meiner Meinung nicht wert.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
10.09.2014

guter Helm, aber. ..

Postée le 05.06.2013 23:16 h

Habe den Hut im Louis Shop in Mönchengladbdach gekauft und am nächsten Tag zurück gebracht. Der Helm sieht echt gut aus, die Passform ist für meinen Kopf super, er ist sehr bequem und für Brillenträger ist er auch perfekt. Auch die Belüftung ist dank des Schiebedachs einfach super. ABER er ist sowas von laut, enorm. Schon ab 50kmh ist ausser Windgeräuschen nichts mehr zu hören. Kein Motor, kein Auspuff nur Wind! Sehr schade, da ansonsten wie gesagt ein echt guter Helm.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:

Kehlkopf-Quetscher

Postée le 13.05.2013 18:34 h

An sich schönes Design und guter Sitz am Kopf.

Meine zwei Hauptkritikpunkte:

1. Visier und Sonnenblende können im Stand selbst bei leicht geöffnetem Visier beschlagen.

2. Der Ratschenverschluss drückt bei mir sehr unangenehm auf den Kehlkopf. Selbst dann, wenn der Verschluss nicht komplett fest gezurrt wurde (2 Finger zwischen Verschluss und Hals). Spätestens bei einer Kopfbewegung nach unten liegt der Verschluss wieder äußerst beengend am Kehlkopf an.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:

Gut aber nicht perfekt !

Postée le 18.06.2012 11:44 h

Ich habe mir den Helm auf Grund der vielen positiven Bewertungen hier bei Louis gekauft. Service ist einfach Spitze hier !

Der Helm machte einen ordentlichen seriösen Eindruck. Das Pinlock Visier, das ich noch nicht kannte, ist Spitze. (+1 Stern).
Die Innenpolsterung ist klasse und passt sich langsam an.

Leider Leider, muss ich sagen, dass der Helm, wobei ja auch die Aerodynamik des Windschildes immer mit Entscheidend ist, kein Klangwunder ist.

Im Gegenteil, fahre ich ca. 120 km/h und habe die obere Belüftung geöffnet, so knarzt und knirscht die Polsterung, nicht aufdringlich, aber hörbar. Schließe ich die Klappe, so ist diese wunderbar wasserdicht, der Sound ist erträglicher, aber Windgeräusche sind deutlich zu hören.

Die Kinnbelüftung zeigt meines Erachtens gar keine Wirkung. In einem heftigen Regenguß rann auch schon mal die ein oder andere Wasserperle innen am Visier entlang, ist aber zu vernachlässigen.

Zuerst dachte ich mein Windschild wäre evtl. nicht richtig eingestellt, da ich immer Vibrationen (stark) oder Windgeräusche am Helm hatte. Nach dem ich alle Stellungen ausprobiert habe, versuchte ich noch mal meinen alten Schuberth, der in Rente gehen sollte. Dieser war sofort oder besser gesagt immer noch leiser und ruhiger im Wind.

Alles in allem sollte man das wissen, also im Verbund mit einer Triumph Explorer und einer Tourenscheibe für 1,88 cm große Fahrer nicht die Erfüllung, aber trotzdem ein ordentliches Preis Leistungs Verhältnis !

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
06.06.2012

Genial

Postée le 11.02.2011 18:13 h

bin schon seit Jahren Biker und habe schon viele Helme von verschiedensten Herstellern und Modelle gefahren.
Wir haben uns letztes Jahr den Jethelm dieses Herstellers mit eben dieser Kopfbelüftung gekauft.
Dies war schon ein aha Effekt und gerade im Sommer genial.
Man merkte, da ja der Kopf wesentlich besser Atmen kann das auch die Kondition und die Aufmerksamkeit wesentlich besser ist gerade an warmen Tagen und langen Ausfahrten.
Nun gibt es auch den Integralhelm mit dieser Technik also habe ich gleich zugeschlagen.
Gestern den Helm gefahren und einfach super, man muß ja die Klappe nicht ganz öffnen.
Dazu gibt es die ausklappbaren Sonnenblend, anti Fog (Pinlog) Visier, was will man mehr.
Design toll selbst im Profil (Italia halt) ich habe mir nur den Helm in uni weiß gekauft da hat er einen Perlmut Effekt.
Von mir Kauf Empfehlung

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
10.02.2011