Évaluations de produit Shark Evoline Series 3 casque modulable

Évaluation: 3.63 sur 5 38

3.63 étoiles sur 5

Voir les commentaires client



Évaluations par langues



Aucune évaluation n'est encore disponible dans votre langue pour cet article.

Klappmechanismus verbesserungswürdig

Postée le 18.09.2017 19:10 h

Plus : Passform

Minus: Klappmechanismus

Nach ca. 11 Monaten ist eine Seite des Kinnteils ohne Fürung wodurch das Kinnteil beim zurückklappen "rumeiert" und dabei auch noch ben Helmlack beschädigt. Des weiteren rastet der Kinnbügel nicht in der hinteren Stellung ein, das heist, bei jedem auf- bzw. absetzen kommt das Kinnteil von selber nach vorne.
Ich fahre eine Pan European mit hoher Scheibe, deswegen kann ich über erhöhte Windgeräusche nicht klagen,

Commentaire :
Hallo Dieter,

bitte senden Sie uns den Helm zur Überprüfung ein, er ist noch in der Gewährleistung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
24.10.2016

Helm Gut, Verarbeitung...

Postée le 24.08.2017 09:07 h

Hallo, der Helm ist soweit gut zu tragen und äußerst praktisch. Im Laufe der letzten zwei Jahre haben sich allerding "Anbauteile" gelöst. Als erstes löste sich ein Plastikteil im Frontbereich, dass aber wieder mit Klebstoff befestigt werden konnte. Jetzt hat sich die Kunststoffverkleidung vom Scharnier des Kinnschutzes bei der Fahrt gelöst. Leider war dieses nicht mehr auffindbar.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
29.08.2015

Visier mehrfach ausgebrochen

Postée le 03.07.2017 14:04 h

Mit meinem vor 4 Jahren gekauften Shark Evoline Series 3 bin ich eigentlich zufrieden. Klappmechanismus ist sehr gut. Fahre den Helm überwiegend mit zurückgeklapptem Kinnteil. Es zieht jedoch dann deutlich an den Augen und ist daher nur bei warmen Temperaturen zu empfehlen. Das Visier treibt mich jedoch in den Wahnsinn. Es ist selbst bei vorsichtiger Bedienung bereits 3x ausgebrochen. Trotz tollen Service von Louis (Helm wurde im Frühjahr sogar eingeschickt) ist es jetzt wieder aus dem Schiebemechanismus ausgebrochen. Es ist extrem ärgerlich und mit viel Zeitaufwand verbunden. Schade, ansonsten ein toller Helm, den ich mir aus diesem Grund jedoch nicht mehr kaufen würde.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:

Nicht noch mal

Postée le 09.07.2016 19:58 h

Hallo,

nachdem ich den Helm im November gekauft habe und seit April damit fahre, konnte ich ihn ausgiebig testen.
Eigentlich ein toller Helm Jet oder Integral so wie ich es wollte.
Aber seit gestern kann ich den Helm nicht mehr als integralhelm nutzen, da an der Seite alles rausgerissen ist.
Schade, da der Helm ja auch nicht ganz günstig ist.
Bin mit dem Helm grade mal 2500 KM gefahren und jetzt so etwas.

Deshalb gebe ich nur 3 Sterne

LG Nils

Commentaire :
Lieber Louis-Kunde,

wenn kein Eigenverschulden an dem Schaden vorliegt, senden Sie uns den Helm gern zur Überprüfung ein.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
30.11.2015

2 Jahre oder so / 14000 Km pro Jahr

Postée le 10.06.2015 17:52 h

Ich habe den EVO 3 jetzt ca 2 Jahre oder so, leider hebe ich mir keine Rechnungen auf und Online kann man nur ein Jahr zurück schauen.... aber egal.

Nach ich sage mal ca. 2 jahren ist bei meinem Nackenpolster die Fiberglasstange gebrochen, somit hält der Polster nicht mehr am oder im Helm ... wie auch immer das geht (Foto kann gerne jeder sehen) , sollte man sich die bei einem Unfall in den Hals stechen, kann man DANKE an den Hersteller sagen.

Ich hab das in meiner Filiale reklamiert und warte jetzt schon Wochen auf Ersatz, der mit nicht ganz euro 30.- ja nicht gerade günstig ist (Hab ja leider keine Rechnung mehr) und ich warte immer noch... so etwas kenne ich von Louis gar nicht, ihr habt ein echt gutes Service.... was ist da nur los? Der Herr am Service zuckt nur mit der Schulter...

Eins muss ich noch los werden, wenn ich den ganzen Tag offen mit dem Helm gefahren bin, hab ich ganz schön Nackenschmerzen gehabt, mir ist er mit geöffneten Visier/ Kinnbügel zu schwer, der Helm zieht nach hinten.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:

Shark Evo 3

Postée le 01.06.2015 17:44 h

Guten Tag zusammen!
Leider ist der Helm sehr laut auch im total geschlossenem zustand und zwar so laut das nach einer 1Stündigen Faht mit ca.110 kmh meine Ohren pfeifen wie nach einem Heavy Metal konzert ohne Ohrstöpsel. Als vergleich ist er mind. 3mal so laut wie ein Roof Booxer! Jetzt ist das normal oder habe ich einen defekten erwischt? Leider wohne ich nicht gerade in der nähe wegen dem umtausch!(Schweiz / Zürich) und weil der Versand aus der Schweiz sehr teuer ist!
Vielen dank im voraus
Roger Fritschi

Commentaire :
Lieber Louis-Kunde,

bitte lassen Sie Ihren Helm einmal in einer Louis Filiale überprüfen, ggf. können wir etwas für Sie tun.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
13.01.2015

Verarbeitung könnte besser sein

Postée le 08.05.2015 15:20 h

Gute Idee einen Kombihelm zu konstruieren. Funktion ist gut, wenn auch dann beim Lärm Abstriche gemacht werden müssen. Dennoch ist die Verarbeitung unter Durchschnitt. Die Styropordämmung löst sich teilweise ab, was zu lästigem Knarren während der Fahrt führt. Beim Visier ist nach 6 Monaten die Verriegelung gebrochen und im Nackenabschlußteil ist die Spannfeder - hier als Glasfasergestänge ausgeführt - gebrochen. Dennoch 3 Sterne, weil es vielleicht ein Ausreißer sein könnte.

Commentaire :
Lieber Louis-Kunde,

da Ihr Helm sich noch in der Gewährleistung befindet, senden Sie ihn bitte einmal zur Überprüfung an uns ein.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
15.08.2014

Guter Helm mit Einschränkungen

Postée le 14.09.2014 08:30 h

Hab mir den Shark am 31.12.12 gekauft und inzwischen über 26 000 km auf der Stelvio (Windschild ganz oben) und knapp 4000 km auf der Clifornia (kein Windschild) gefahren.
Meist fahre ich ihn offen nur mit Sonnenblende. Das Kinnteil wird eigentlich nur bei Regen, Temperaturen unter 10 Grad und auf langen Autobahnetappen zu gemacht.
Am Anfang ein sehr guter Helm der auch bei höheren Geschwindigkeiten sehr leise war aber jetzt anfängt laut zu werden.
Bei Temperaturen unter 10Grad beschlägt mir das Visier leicht was aber Tagsüber kein Problem ist nur Nachts bei Gegenverkehr etwas stört.
Bei stärkerem Regen habe ich das Problem dass sich im Helm ein feiner Nieselregen bildet der sich dann auf dem Visier niederschägt.
Ach und bei ca.130km\h schließt sich das Visier auf beiden Motorrädern automatisch.
Kaufe ihn mir aber warscheinlich nochmal wenn sich nicht was besseres mit dem selben Prinzip findet.

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
31.12.2012

etwas mehr erwartet

Postée le 05.03.2014 08:22 h

Ich habe den Helm bis jetzt leider erst zwei mal benutzen können. Allerdings fallen mir ziemlich hohe Windgeräusche bei ganz geschlossenem Helm auf! Des weiteren bildete sich ein Ölfilm über die gesamte Breite des Visieres! Die Bedienbarkeit ist, wenn man sich erst mal dran gewöhnt hat, soweit o.k. Die integriete Sonnenblende erfüllt ihren Zweck recht gut, bin vorher immer mit Sonnenbrille losgezogen.

Commentaire :
Sehr geehrter Kunde,

haben Sie die Schutzfolie vom Visier abgezogen? Wenn das Visier nicht ok ist, suchen Sie mit dem Helm am besten eine Louis Filiale auf, wir tauschen es gern aus!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Louis Einkaufsteam

Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
21.01.2014

Montagsmodell ???

Postée le 03.12.2013 08:35 h

Moin Moin !!!
Nach einem Unfall brachte ich einen neuen Helm.
Die Entscheidung viel auf den Shark 3 .

Ich gebe zu das der Helm bei mir schon einiges mitmachen muss. Kinnteil hoch an der roten Ampel, ein Schluck aus der Pulle, schneller als 70 kmh, Kinnteil runter, Motorradfahren. Das wiederholt sich des Öfteren!!!
Die erste Reparatur war nach 2 Wochen fällig !!! Nun denn....!!!
dann bin ich mit dem Hai ca. 20.000 km gefahren, ohne Beanstandung !!! Aber jetzt zum Ende der Saison das selbige Problem.......!!! Der Schließmechanismus löst sich, und die Schrauben drehen sich von Ihren Muttern runter !!! Also 2te Reparatur innerhalb eines halben Jahres !!! M.M nach darf das bei einem Helm dieser Preisklasse nicht geschehen. !!!
Und es ist ärgerlich 2 Wochen mit einem Leihhelm von Tante Luise durch die Gegend zu fahren, obwohl man ja eigentlich ein verdammt gutes Modell zu haben glaubt. Ich hatte wohl einfach nur Pech, und ein Montagsmodell erwischt.

Optik, Tragekomfort sind gut, und die Handhabung ist einfach und auch Problemlos während der Fahrt zu erledigen.

Aber mit der Verarbeitung der Jet - Integral Funktion, und das zum wiederholten male, bin ich nicht einverstanden !!!

Und darum gibt es von mir nur 3 Sterne !!!

Die linke zum Gruß......

Texas




Évaluation: 3 sur 5

Évalué par:
Date d'achat:
11.04.2013